ACTAPORT

Online Kanzleisoftware in der Cloud

100% Kanzleisoftware Hosting

Mit Actaport bietet docsafe die erste Online Kanzleisoftware, die vollständig in der Cloud, d.h. in einem Rechenzentrum betrieben wird. Actaport ist als Webanwendung 100% Kanzleisoftware Hosting. Was ist besonders an Actaport?

Ganz einfach: im Gegensatz zum klassischen Kanzleisoftware Hosting, bei dem eine Windows Kanzleisoftware z.B. auf einem Terminalserver in einem Rechenzentrum betrieben wird, geht Actaport einen vollkommen neuen Weg. Die Nutzung der Kanzleisoftware erfolgt ausschließlich im Browser. Die Kanzleisoftware ist gewissermaßen eine Website.

Actaport verfolgt diesen Ansatz konsequent und hat neben Funktionen wie Adress- und Aktenverwaltung, Terminen, Fristen, Wiedervorlagen auch die elektronische Akte komplett als Cloud Anwendung im Browser programmiert. Sogar die Texterzeugung, das Erstellen von Schriftsätzen etc. erfolgt mit einer Online Textverarbeitung im Browser. Folglich wird auf dem PC des Nutzer kein Microsoft Office benötigt. Das spart nicht nur Geld (Lizenzkosten), sondern erleichtert die Nutzung der Cloud Kanzleisoftware extrem. Dokumente müssen nicht mehr aus dem Browser auf den PC gespeichert und nach der Bearbeitung nicht wieder in den Browser „hochgeladen“ werden. Nein, alles, wirklich alles in Actaport, geschieht im Browser.

 

ACTAPORT Leistungsumfang

  • Aktenregister
  • Kontaktverwaltung
  • Kollisionsprüfung
  • aktenübergreifende Tagesansicht für alle anstehenden Vorgänge
  • Aktenübersicht
  • Fristenjournal
  • Terminkalender
  • Integration von Office Online
  • Dokumentenverwaltung
  • Postfach für bequemen Umgang von ein- und ausgehenden Nachrichten per E-Mail
  • Benutzerverwaltung
  • Offline-Akte zur Nutzung bei fehlender Internet-Verbindung
  • Email Postfach: integriertes Postfach für Kanzlei- und Anwaltsnachrichten
  • Text Variablen: Platzhalter in Dokumentenvorlagen zur automatischen Schriftsatzerstellung
  • Textbaustein Verwaltung: ein Klassiker, um Schriftsätze effektiv fertigen zu können

 

Doksafe hat angekündigt, ACTAPORT  laufend weiter zu entwickeln. Folgende Funktionen sind bereits in der Roadmap geplant:

  • beA Schnittstelle: beA Integration mit direktem Nachrichtenempfang im Kanzleipostfach und Nachrichtenversand aus der Kanzleisoftware
  • Gebühren- und Zeiterfassung: geplant ist ein Programm zur RVG Abrechnung und Abrechnung nach Honorarvereinbarung / Zeithonorar
  • Mandanten Client: ein Highlight der Ankündigungen in der Roadmap. Ähnlich der WebAkte wird dem Mandanten ein sicherer Online Zugang zu seiner Akte ermöglicht.
  • Mobile Client: ACTAPORT Inhalte werden auf Smartphones verfügbar. Damit hat der Anwalt seine Akte, bzw. seine Akten immer dabei.

 

ACTAPORT Test Erfahrungen

Wir haben das Angebot von Actaport angenommen, und uns für den Test der Software registriert. Nach Registrierung auf der Website bekamen wir umgehend unsere Zugangsdaten und den Link zum Anmelden zugesendet. Das Testsystem beinhaltet bereits eine vollständig eingerichtete Kanzlei mit einem Rechtsanwalt und einer Sachbearbeiterin. Auch Akten, Dokumente, Termine sind bereits angelegt, so dass man direkt mit dem Test von Actaport beginnen kann. Actaport ist die erste Kanzleisoftware, in der es ohne Lesen eines Handbuches intuitiv gelingt, Akten und Adressen sowie Termine und Fristen anzulegen. Ebenso einfach ist das Anlegen und Bearbeiten neuer Schriftsätze oder sonstiger Dokumente. Bereits nach fünf Minuten ist die erste Akte angelegt und es kann los gehen.

Überzeugen Sie sich an Hand der nachfolgenden Screenshots selbst, wie effektiv Kanzleisoftware in der Cloud funktioniert.

übersichtliches Dashboard

DER START IN DEN KANZLEITAG

Das ACTAPORT Dashboard bietet einen einzigartigen Überblick, der Ihnen alle anstehenden Tätigkeiten für Ihren Arbeitstag aktenübergreifend darstellt. Dank des übersichtlichen Zeitstrahls wissen Sie auf einen Blick was heute zu erledigen ist. Darüber hinaus erfahren Sie, ob Post für Sie oder die Kanzlei eingegangen ist und was Ihnen Kollegen über die interne Pinnwand mitgeteilt haben. So können Sie sich Ihre Zeit optimal einteilen.

Cloud Kanzleisoftware Actaport

ELEKTRONISCHE KOMMUNIKATION

einfacher, elektronischer Datenaustausch

Neben Schriftwechsel, Fristen und Terminen erleichtert ACTAPORT auch die elektronische Kommunikation mittels eines integrierten Postfachs. Der zeitraubende Wechsel in andere Anwendungen entfällt durch die Verschmelzung von ACTAPORT mit Microsoft Exchange Online. Selbst die Voraussetzungen für den elektronischen Rechtsverkehr (ERV) zum Datenaustausch mit den Gerichten oder anderen Anwälten sind berücksichtigt. So kann auch das besondere elektronische Anwaltspostfach („beA“) ab dessen Veröffentlichung eingebunden werden.

Akte zum Mandat

ALLES AN (S)EINEM PLATZ

ACTAPORT hilft dabei, das wesentliche im Auge zu behalten: Das Mandat. Und wie man alle Informationen zu einem Fall strukturiert, das wissen unsere Juristen genau. Von den Stammdaten der Akte samt Beteiligter, der intuitiven Dokumenten- und Terminverwaltung bis zur zugehörigen Post in Postfächern erleichtert ACTAPORT die Aktenführung nach normativen Vorgaben des BGH. Alle offenen Vorgänge werden mit Fälligkeit in einem Zeitstrahl dargestellt und durch die Historie werden obendrein alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Akte lückenlos nachvollziehbar dokumentiert.

INNOVATIVES FRISTENJOURNAL

ALLE TERMINE & FRISTEN AUF EINEN BLICK

Egal ob als Gesamtübersicht, im Dashboard oder als Terminkette in der Akte zum Mandat: die Darstellung von Fristen erscheint in ACTAPORT stets in übersichtlichem und modernen Design. Auch hier kann der Nutzer zwischen eigenen Einträgen und jenen der ganzen Kanzlei unterscheiden. Die intelligente Verlinkung zu verknüpften Fallakten und Dokumenten sowie die bequeme Export-Funktion für Download oder den Druck sorgen dafür, dass Versäumnisse der Vergangenheit angehören.

ONLINE TEXTVERARBEITUNG

SCHRIFTSÄTZE ERSTELLEN DIREKT IM BROWSER

Für die tägliche Arbeit wird ein leistungsfähiges Textverarbeitungsprogramm benötigt. Was lag also näher, als den Marktführer direkt mit an Bord zu holen. ACTAPORT nutzt Microsoft Office 365 und damit auch Word Online als integralen Bestandteil. Hierdurch ist nicht nur eine automatische Speicherung sondern auch eine Versionierung von erstellten Dokumenten möglich. Und das Beste: Um Lizenzen, Installation und Updates brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Das alles ist im Preis bereits enthalten.

VIRTUELLER AKTENSCHRANK

ÜBERSICHTLICHE DARSTELUNG ALLER AKTEN

ACTAPORT bietet Ihnen den Überblick über alle Akten. Sie entscheiden, ob Sie alle Kanzleiakten oder nur die Ihnen zugeordneten anzeigen möchten. Individuelle Sortierungen und die Möglichkeit, alle Beteiligten der Akte direkt einzublenden, erleichtern das Durchsuchen und Auffinden. Kontextbezogene Eingabemasken sowie editierbare Drop-Down Menüs vereinfachen die Bedienung und erlauben noch schnelleres und effizienteres Arbeiten mit ACTAPORT.

KALENDER NEU GEDACHT

INTUITIVE TERMINVERWALTUNG UND MOBILE VERFÜGBARKEIT

In der Kanzlei jagt oft ein Termin den nächsten. Durch das Einblenden verschiedener Kalender, schnellem Wechsel der Ansichten, Verschieben per Drag & Drop und einem Extra-Tab nur mit eigenen Terminen erleichtert ACTAPORT auch hierbei den Alltag. Dank Speicherung in Microsoft Exchange haben Sie auch stets alle Termine im mobilen Zugriff.

AUTOMATISCHE KOLLISIONSPRÜFUNG

INTERESSENSKONFLIKTE VERMEIDEN

ACTAPORT führt automatisch eine Kollisionsprüfung beim Definieren der Beteiligten im Rahmen der Aktenanlage durch. Bei Bedarf auch manuell. Wird ein Kontakt als Mandant definiert, prüft ACTAPORT, ob dieser schon als Gegner im System auftaucht. Die Ergebnisse werden übersichtlich dargestellt, Interessenkollisionen bereits frühzeitig unterbunden.

INTEGRATIVE DOKUMENTENVERWALTUNG

SCHRIFTSÄTZE ALS TEIL DES MANDATES BETRACHTEN

Mit ACTAPORT geht das Hinzufügen von Schriftsätzen dank Drag&Drop schnell und einfach von der Hand. Selbstverständlich können Dokumente in Ordnern sowie Über- und Untergeordnetenverhältnissen organisiert, mit einem Klick sortiert und mit zugehörigen Aufgaben und Fristen verknüpft werden. Gespeichert wird stets als Original und PDF-Variante. Durch die automatische Versionierung sind Änderungen jederzeit nachvollziehbar. Dabei erleichtert die eingebaute Vorschau-Funktion nicht nur das schnelle Auffinden bestimmter Schriftstücke. Als Highlight können Bemerkungen in Form virtueller Klebezettel auf dem Vorschau-Dokument angebracht werden – wie in der Papierwelt.

Preise und Leistungsumfang von actaport Online Kanzleisoftware

Systemvoraussetzungen

Actaport Online Kanzleisoftware hat folgende Systemvoraussetzungen:

aktueller Internetbrowser: Grundsätzlich läuft Actaport in jedem modernen Browser, sowohl auf dem Desktop als auch mobil. Zudem werden alle aktuellen Betriebssysteme unterstützt. Es wird empfohlen, für die Browser Chrome und Firefox die automatische Update-Funktion zu aktivieren (standardmäßig aktiv). Die Browser Safari und Microsoft Edge werden über die Betriebsystem Updates aktualisiert. Der Browser Internet Explorer wird nicht unterstützt.

unterstütze Browser: Chrome ab Version 57, Safari ab Version 10.1, Firefox ab Version 52, Microsoft Edge ab Version 16

 

actaport benötigt in der Kanzlei keinen Server!

Beratung zu Cloud Kanzleisoftware

Nehmen Sie Kontakt auf. Unsere Erstberatung ist kostenfrei.

Als Spamschutz bitte eine kleine Rechenaufgabe lösen: